Newbornshooting

Newbornshooting

Großes Kino mit einem kleinen Jungen

 

 

Dieses Newbornshooting mit einem kleinen Jungen von 13 Tagen und seinen Eltern war einfach unfassbar schön.

Es hat mich sehr beeindruckt wie intensiv diese Bilder geworden sind. Schon während des Shootings habe ich gemerkt,

wie fein diese kleine Familie auf den Bildern harmoniert und mich gefreut ihnen Bilder mit dieser zauberhaften Stimmung überreichen zu können.

Während eines Newbornshootings gebe ich nur da Hilfe zu Stellungen wo es verlangt wird, damit Sie natürliche und lebendige Bilder erhalten.

Personen in eine bestimmte Pose zu rücken, in der zwar ein technisch perfektes Bild entsteht, zerstört für mich den Zauber des Moments.

In dieser Situation gelöst in ein Objektiv zu schauen ist fast unmöglich.

Mir fehlt die Lebendigkeit in solchen Aufnahmen und das sind nicht die Bilder, die ich meinen Kunden abgeben möchte.

Bei diesem Shooting lag die Konzentration des jungen Elternpaares ganz auf ihrem gemeinsamen Glück und auf ihrem entzückenden Baby und  ( Gott sei Dank ) nicht auf mir.

Wir haben verschiedene Kompositionen ausprobiert, um herauszufinden welche Stellung am Besten zu Ihnen passt. Der kleine Mann hat alles geduldig mitgemacht und die meiste Zeit geschlafen.

So haben wir sehr berührende, natürliche Fotos von dieser kleinen Familie bekommen.

 

Das sind exakt die Bilder, die bezaubern. Und das sind genau die Bilder, die ich Ihnen abgeben möchte.

 

 

Next Betti
Betti, Portrait Session, outdoor, Frau, Andrea Schenke Photography, Fotografin Wittlich

Leave a comment