Das Gute liegt so nah

Eine standesamtliche Trauung in Wittlich

 

 

 

Diese Hochzeit im Standesamt Wittlich und das anschließende Paarshooting im Stadtpark war wunderbar organisiert.

Bei dem instabilen Wetter Anfang Juni haben wir alle gehofft, das der Wettergott ein Erbarmen mit uns hat.

Naja, eigentlich mit dem Brautpaar, weil Fotos gehen immer. Aber auch mir macht es natürlich bei trockenem Wetter mehr Spaß.

Und jawohl, es hat geklappt.

Mehr noch, es wurde plötzlich so heiß, das wir uns alle nur noch gewundert haben.

 

Standesamt Wittlich

Die Zeremonie im alten Rathaus in Wittlich ( https://www.wittlich.de/buerger-und-verwaltung/buergerservice/standesamt/heiraten-in-wittlich.html )

wurde von der Standesbeamtin sehr stimmungsvoll gehalten und

sie hat Worte gefunden, die wunderbar zum Brautpaar paßten.

 

Während der Trauung fand auf dem Marktplatz eine Musikveranstaltung statt und bei der Hitze waren alle Fenster geöffnet,

so das der eine oder andere Kanon zu uns herauf klang.

Ungewöhnlich sicherlich, aber aber irgendwie auch zum Schmunzeln.

Nach den Gratulationen der engsten Familie und Freunden im Rathaus, ging es draußen genauso weiter, inklusive Seifenblasen, Umarmungen und kleiner Geschenke.

Nahtlos fand der Sektempfang im Kaffee am Markt statt und alle waren froh über die frische Luft und ein kühles Getränk.

 

Die Musikveranstaltung sorgte weiterhin für große Stimmung und viele Menschen.

Da ein etwas größeres Paarshooting geplant war, machten wir uns bald auf. Wir liefen vom Marktplatz aus in Richtung Stadtpark,

da noch ein paar Bilder in der Stadt aufgenommen werden sollten.

Das gestaltete sich etwas langwierig, da ständig Autos, Motorräder oder Fußgänger auftauchten, die uns erst einmal passieren mußten.

 

Stadtpark Wittlich

Am Morgen hatte ich noch einen kleinen Locationcheck gemacht um zu sehen, welche Ecke im Stadtpark schön wäre und wo am Nachmittag die Sonne steht.

Was ich nicht eingeplant hatte, war, das es so viele Menschen gab, die sich dort sonnten oder mit Kühltaschen und Picknickdecken bewaffnet das schöne Wetter genossen.

 

Aber auch wir haben unser Eckchen gefunden und konnten herrlich, luftige, sonnige Erinnerungsfotos vom Paar und diesem wunderschönen Brautstrauß machen.

Als wir wieder zurück waren, war auch die Musikveranstaltung zu Ende und wir konnten ein großes Gruppenbild vor dem Rathaus aufnehmen.

Im Anschluß gab‘ es im Kaffee am Markt noch eine dreistöckige Hochzeitstorte, die wunderschön gestaltet war.

Diese Hochzeit war ein Träumchen, wunderschön geplant und rundum gelungen.

 

 

SHARE
Cookie Consent mit Real Cookie Banner